Allure of the Seas

Kreuzfahrtschiff Allure of the Seas von Royal Caribbean

Kreuzfahrtschiff Allure of the Seas

Die Allure of the Seas ist eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt und gehört der Reederei Royal Caribbean. Es ist das zweite Schiff der Oasis Klasse. Das erste ist die Oasis of the Seas. Die Harmony of the Seas ist nun das dritte Schiff dieser Klasse. Auf allen Weltmeeren sind diese unterwegs und begeistern die Passagiere. Der Heimathafen befindet sich in Nassau. Das Schiff fährt unter der Flagge der Bahamas. Überwiegend ist es auch in der Karibik unterwegs. Es gibt aber auch Kreuzfahrten in Europa.

Bau

Darüber hinaus verfügt sie über ein nicht zu toppendes Angebot aus den Bereichen Sport, Freizeit, Wellness und Unterhaltung. Jährlich zieht sie begeisterte Passagiere in ihre zahlreichen hervorragenden Restaurants. Der Ozeanriese wurde 2010 in Finnland gebaut und ist mit seiner Länge von 362 Metern ohne Zweifel ein Schiff der Superlative. Es verfügt über eine Tonnage von 225.282 Bruttoregistertonnen. Alleine schon der Name steht für den Charakter des riesigen Luxusliners. Dieser bedeutet nichts anderes als die „Verlockung der Meere“. Als Erholungs- und Entspannungsresort ist es tatsächlich eine Versuchung die ihresgleichen sucht. Dem Kreuzfahrtschiff folgte 2010 das Schwesternschiff „Oasis of the Seas“ und 2016 die „Harmony of the Seas“.

Passagiere

Der Riese bietet Platz für 6.300 Passagiere und 2.100 Besatzungsmitglieder. Er gehört zu der amerikanischen Reederei „Royal Caribbean International“ und fährt unter der Flagge der Bahamas über die Weltmeere. Sein Bau begann im März 2008 auf der finnischen Werft „Aker Yards“ in Turku. Dem ging eine vertragliche Vereinbarung zwischen der Reederei und der finnischen Werft über den Auftrag zum Bau eines weiteren Schiffes der Oasis-Familie voraus. Nachdem das Schiff fertiggestellt wurde fanden ab September 2010 Probefahrten auf der Ostsee statt.

Taufe

Die Taufe der „Allure of the Seas“ erfolgte am 29. November 2010 in Verbindung mit einer Wohltätigkeitskreuzfahrt. Hier erfolgte eine Zusammenarbeit mit einem Filmstudio, wobei die Figur „Prinzession Fiona“ aus dem Film „Shrek“ Taufpatin wurde. Die Taufe fand im Theater des Schiffes statt. Seit diesem Tag strömen die Passagiere auf die Allure of the Seas.

Kabinen

Den Passagieren stehen insgesamt 37 verschiedene Kategorien von Kabinen zur Auswahl. Es existieren Innen-, Außen- und Balkonkabinen. Weiterhin aber auch Kabinen die einen Blick auf den im Innern gelegenen „Central Park“ oder den „Boardwalk“ bieten. Die Suiten unterscheiden sich unter anderem zwischen den Aqua-Theater Suiten, die den Blick auf das Amphitheater ermöglichen sowie die Loftsuiten, welche sich auf zwei Etagen befinden. Die Innenkabinen haben eine Größe zwsichen 14 und 16 Quadratmetern.

Man hat aber die Möglichkeit den Blick auf die Royal Promenade zu buchen. Die Aussenkabinen haben ein großes Panoramafenster. Sind auch etwas größer zwischen 16 und 18 Quadratmeter. Sehr beliebt sind natürlich die Balkonkabinen. Diese verfügen über einen eigenen privaten Balkon. Die Größe beträgt zwischen 17 und 18 Quadratmeter. Dort kann man sich auch einmal etwas zurückziehen und hat mehr Privatsphäre. Die Suiten sind sehr luxuriös. Je nach Kategorie beträgt die Größe zwischen 26 und 149 Quadratmeter. Beeindruckend ist die Royal Loft Suite.

allure-of-the-seas-kreuzfahrtschiff

Royal Promenade

Das Herz des Schiffes ist die Royal Promenade. Dort wird man sich wahrscheinlich sehr oft aufhalten. Es gibt dort zahlreiche Restaurants, Geschäfte und Cafes. Man fühlt sich dort wie in einer Einkaufsstraße. Nur das sich diese auf dem Meer befindet. Dort ist immer etwas los und es finden Veranstaltungen statt die man besuchen kann.

Restaurants

Gäste finden an Bord unzählige kulinarische Köstlichkeiten aller Art vor. Die Palette reicht von italienischen und asiatischen Spezialitäten über Meeresfrüchte bis zu Fast Food und einem Steakhaus, dem ersten Starbucks auf See. Das Programm wird durch zahlreiche Bars abgerundet. Passagiere können sich im „Vitality at Sea“ verwöhnen lassen. Die Auswahl ist sehr groß. Es gibt Restaurants die im Reisepreis inbegriffen sind und bei manchen muß man extra bezahlen. Beliebt sind immer die Buffet Restaurants. Dort kann man fast rund um die Uhr etwas essen. Aber man muß auch aufpassen das man nicht an Gewicht zulegt. Alles ist sehr verlockend gemacht und schön präsentiert. Man muß schon auf die Kalorien achten.

Shows

Am Abend kann man sich immer die beeindruckenden Shows anschauen. Zum Beispiel das Musical Mamma Mia. Sehr schön sind auch die Shows auf dem Eis. Oder auch im Aqua Theater die spektakuläre Wasser Show. Man muß vorher aber schon diese Online reservieren. Ansonsten kann es sein das man diese nicht anschauen kann. Die Shows können kostenlos angeschaut werden.

Sport

Sogar ein Boxring und eine Joggingbahn ermöglichen sportliche Betätigungen und in zahlreichen Geschäften kann man nach Herzenslust shoppen. Im Bereich der Unterhaltung ist die Allure of the Seas nicht mehr zu toppen. Auf dem Schiff gibt es den ersten Surfpark eines Kreuzfahrtschiffes, den „Flowrider„, wo Gäste sich auf einem Surfsimulator betätigen können. Höhepunkte sind Kletterwände, ein Karussell oder eine Eislaufbahn. Zur Ruhe kommt man in einem der zahlreichen Pools oder Whirlpools. Abends werden den Passagieren im Aquatheater Shows geboten, während auf der Royal Promenade ein gemütliches Flanieren möglich ist.

Kasino

Wie auf vielen Kreuzfahrtschiffen gibt es auf der Allure of the Seas auch ein Kasino. Dort kann man sein Glück probieren. Vielleicht gewinnt man etwas. Weiterhin hat man die Möglichkeit den Reisepreis wieder zurückzugewinnen. Aber die meisten verlieren immer. Man fühlt sich dort fast wie in Las Vegas. Es gibt Spieltische und Spielautomaten.

Das könnte Sie auch interessieren

News

Tropensturm Matthew ist im Anmarsch in der Karibik

Starke RegenfälleWie lange dauert diesHurrikansaison KARIBIK ( 28.09.2016 ) Das Problem in der Karibik sind natürlich die Hurrikans. Momentan ist der Tropensturm Matthew im Anmarsch und er wird noch nicht als Hurrikan eingestuft. Dieser befindet […]

Curacao

Curacao Sea Aquarium

Das schöne Curacao Sea AquariumGeschichte und AllgemeinesDas AquariumBerührungsbeckenMittagspauseDie Delfin-AkademieÖffnungszeitenPreiseAdresse und Anfahrt Das schöne Curacao Sea Aquarium Eine beliebte Sehenswürdigkeit ist das Curacao Sea Aquarium zu besichtigen. Besonders für Familien mit Kindern sehr interessant. Man kann […]

Allgemeine Informationen

Karibik Anreise

Die Karibik Anreise ist meistens sehr lang und stressig mit unterschiedlichen Anreisemöglichkeiten die von Flugzeug bis Schiff reichen. In der Regel reisen die meisten Touristen mit dem Flugzeug in die Karibik an. Es gibt Direktflüge […]