Curacao Sehenswürdigkeiten

Das sind die schönsten Sehenswürdigkeiten in Curacao

Beliebte Curacao Sehenswürdigkeiten sind Kenepa Beach, Königin-Emma-Brücke, Playa Cas Abou, Playa Porto Marie, Curacao Dolphin Academy, Shete Boka National Park, Punda, Kura Hulanda Museum, Playa Lagun, Queen Juliana Bridge, Handelskade, Riffort Village und noch viele mehr. Curacao, auch Klein Holland genannt, ist die grösste Insel der niederländischen Antillen nahe Venezuelas und ist ungefähr so groß wie Köln. Neben seinen unzähligen Stränden von wo man bei konstanten 27 Grad Celsius einen wunderschönen Blick auf das türkisfarbenes, glasklare Meer hat, hat Curacao noch weitere, schöne Sehenswürdigkeiten vorzuzeigen. So zum Beispiel seine zahlreiche Korallenriffe. Der Seaworld Explorer, ein U-Boot mit Bullaugen, fährt Sie in ungefähr 3 Meter Unterwassertiefe an den unwahrscheinlich anmutenden Korallenriffen entlang. Die schillernde Unterwasserwelt beinhaltet zudem zahlreiche Fischarten die sie so aus nächster Nähe betrachten können. Sehr berühmt ist das Curacao Sea Aquarium. Es beinhaltet eine Vielzahl von Wasserbecken in der sich über 400 Fischarten und Krabben tummeln. Sie können zudem einer Haifischfütterung beiwohnen. Auch tauchen und schnorcheln finden Sie hier im Angebot.

Aber auch zu Lande gibt es viel zu sehen. Wer antike Bauten mag, kommt hier voll auf seine Kosten. Der ehemalige Gouverneurspalast, Fort Amsterdam, wurde um 1635 erbaut. Sein Innenhof ist für Besucher offen. In der protestantischen Kirche die an den Palast angrenzt ist ein kleines Museum eingerichtet, wo Sie unter anderem Taufkleider, Bibeln, Abendmahlbecher und Sonstiges besichtigen können. Auch neben der Mikve Israel-Emanuel Synagoge befindet sich ein Museum. Es ist in zwei alten, aus dem Jahre 1732 stammenden Gebäuden eingerichtet. Sehenswert sind die vielen Ritualgegenstände, im ganz Besonderen aber die Thorarollen die 1492 verfasst wurden. Es gibt allerdings ein Museum was alle anderen in den Schatten stellt – das Kura Hulanda Museum. Schon alleine der Bau dieses Museums ist die Attraktion die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Es ist die Rekonstruktion eines Sklavenschiffes. Im Inneren können Sie sich unter anderem auf afrikanische Kunsthandwerke sowie den präkolumbianischen Goldschmiedearbeiten freuen. Wenn Sie aber in Curacao sind, dürfen Sie sich auf keinen Fall den schwimmenden Markt von Punda entgehen lassen. Händler bieten von ihren Booten, Obst, Gemüse und Fische zum Verkauf an.

curacao-karibik

In Curacao gibt es Nationalparks. Wohl am bekanntesten ist der Christoffel Nationalpark der sich um den Christoffelberg windet. Zahlreiche Vögel sowie andere Tiere haben hier ihr Zuhause. Im Park befinden sich mehrere gekennzeichnete Wanderwege, es gibt auch verschiedene befahrbare Strecken. In dem üppigen Grün der Landschaft sind die wild wachsenden Orchideen ein Blickfang, aber auch zahlreiche andere Sträucher sowie Höhlen und Strände lassen Ihre Augen glänzen. Angrenzend an den Park hält ein Museum die Geschichte von Curacao für Sie bereit. Absolut erwähnenswert ist der Sheta Boka Nationalpark. In diesem Naturschutgebiet laichen die Schildkröten, auch Korallen zählen sich zu den Bewohnern. Höhlen und Kalksteingrotten machen das Bild perfekt. Die Boka Tabla Grotte ist für Naturerkundler frei zugänglich. Dies sind nur einige Sehenswürdikeiten, in Wirklichkeit hat Curacao aber noch sehr viel mehr zu bieten. Es lohnt sich auf jeden Fall auf dieser schönen Insel, mitten in der Karibik, Urlaub zu machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Bahamas

Exuma

Exuma Inselkette die zu den Bahamas gehörtEinwohnerWie kommt man dorthinSehenswürdigkeitenTolle SträndeWetter und Klima Exuma Inselkette die zu den Bahamas gehört Die Exumas sind eine Inselkette, die auf den Bahamas liegen. Die Hauptstadt der Exumas ist […]

Inseln

Corn Islands

In der Karibik befindet sich die Inselgruppe Corn Islands die aus zwei Inseln bestehen. Die Hauptinsel ist Big Corn Island mit rund 6.700 Einwohnern und die kleinere Insel ist Little Corn Island mit rund 700 […]

Allgemeine Informationen

Zollfrei einkaufen

Duty Free Shopping in der KaribikMaximal 430 Euro pro Person einkaufenShoppen wird zum ErlebnisZollfreie InselnWas kann man kaufen Duty Free Shopping in der Karibik Karibik Shopping ist bei Touristen eine vorzugsweise Beschäftigung, da es zahlreiche […]