Valley Church Beach

Einer der schönsten Strände auf Antigua

Valley Church Beach in Antigua

Südlich von Jolly Harbour an der Westküste der Insel Antigua werden Sie die ruhigen Wasser und den weichen Sand am Strand von Valley Church Beach finden. Die natürliche Schönheit des von Palmen gesäumten Strandes ist ein angenehmer Kontrast zu dem Trubel aus den nahe gelegenen Casinos und Restaurants. Da die Einheimischen den Ort für Freizeitbootfahren und Angeln nutzen, vermeiden Sie zu viele Touristen die für die Liegen und Sonnenschirme zu mieten Schlange stehen und konkurrieren.

Tauchen und Schnorcheln

Trotz der Ruhe, das Wasser ist nicht ganz klar. Schnorcheln ist besser für andere Strände wie die in Hawks oder Galley Bay geeignet. Lokale Anbieter stellen Wassermotorräder zur Miete zur Verfügung, aber die meisten Besucher sind sich hier einig, dass dieser Strand am besten zum Entspannen geeignet ist. Dies ist ein idealer Strand für Familien mit kleinen Kindern. Und natürlich allen die den Strand für Entspannung nutzen wollen statt Action zu erleben. Die Strandbar in Valley Church Beach serviert tropische Drinks und kocht lokale Kost auf.

Sanitäre Einrichtungen

Auch sind Toiletten, Umkleideräume und Duschen für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Valley Church Beach ist absolut für einen Tagesausflug geeignet. Sofern sie von anderen Teilen der Insel solche in Erwägung ziehen. Für Touristen die gerne mal einen Tag aus einem Hotel entfliehen wollen um den wirklichen Charme der Karibik zu erleben ist dieser Ort einer der besten Zehn Plätze auf der ganzen Insel. Der Strand bietet zudem durch die Bucht, die in Richtung Westen ausgerichtet ist den idealen Platz um einen romantischen karibischen Sonnenuntergang mit einem Partner zu genießen. Ein schöner Spaziergang durch den weißen Sand ist dort möglich. Der sich im Sonnenuntergang in ein beruhigendes und sanftes Rot taucht. Das ist gerade auch für Paare und frisch verliebte eine tolle Gelegenheit sich näher zu kommen.

Jolly Harbour

Es sollte hier mindestens ein halber Tag eingeplant werden um einen Ausflug zu gestalten. Da es viele Ecken gibt die man erkunden kann. Und sich dabei fühlt wie die ersten Entdecker dieser neuen Welt. Idyllisch und dennoch gut angebunden an den nächsten großen Ort Jolly Harbour gilt dieser Strand auch heute noch als Geheimtipp da er nicht überlaufen ist und das absolute Karibikflair bietet.

antigua-und-barbuda-karibik

Gute Fotomotive

Sollten Fotografen oder Ornithologen den Weg hierhin finden. So ist das Areal um den Strand herum gesäumt von fantastischen Motiven und seltenen ansässigen Vögeln. Die wiederum in dafür ausgewiesenen Schutzgebieten brüten und mit etwas Geschick und Geduld abgelichtet werden sowie beobachtet werden können.

Mount Obama

Als Hintergrund dieser malerischen Kulisse erhebt sich im Osten der höchste Berg der Insel, Mount Obama. Vom Gipfel aus ist ein Blick auf die umliegenden Inseln Montserrat und Guadeloupe möglich, jedoch ist diese nur begrenzt zugänglich da es hier durch eine Telekommunikationsstation Sperrzonen gibt. Abschließend bleibt zu sagen, das dieser sagenhafte Sandstrand einen Tagesausflug mehr als wert ist und von Touristen besucht werden sollte.

Das könnte Sie auch interessieren

Inseln

Dominica

Die Insel Dominica liegt in der östlichen Karibik die zu den Kleinen Antillen gehört. Die Hauptstadt ist Roseau die rund 16.000 Einwohner hat und die Gesamteinwohnerzahl beträgt ungefähr 72.000. Der internationale Flughafen ist der Melville […]

Barbados

Barbados Sehenswürdigkeiten

Beliebte Barbados Sehenswürdigkeiten sind Hunte`s Garden, Carlisle Bay, Bootsouren, Tauchen, Schnorcheln, St. Nicholas Abbey, Bridgetown und noch vieles mehr was man auf dieser schönen Insel alles machen kann. Ein Urlaub auf Barbados ist für jeden […]

Allgemeine Informationen

Karibik Wetter

Das Karibik Wetter ist ganzjährig warm und es ist ein tropisches Klima mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 26 Grad Celsius. Deshalb sind die Wintermonate auch eine sehr beliebte Reisezeit für die Karibik wenn es in […]