Celebrity Eclipse

Reederei Celebrity Cruises

Kreuzfahrtschiff Celebrity Eclipse

Das Kreuzfahrtschiff Celebrity Eclipse der Solstice-Klasse wurde in Papenburg auf der Meyer-Werft gebaut. Es gehört der Reederei Celebrity Cruises aus Miami in Florida. Am 11. März 2010 wurde das Schiff nach dem niederländischen Hafen Eemshaven überführt. Es wurde am 15. April 2010 in Betrieb genommen.

Allgemeines

Das Schiff der Celebrity-Flotte ist an seinem Schornstein mit einem X gekennzeichnet. Es ist ein Schiff von mittlerer Größe und strahlt eine internationale Atmosphäre aus. Weiterhin ist es durch seine weltweiten Routen sehr begehrt. Während des gesamten Tages herrscht an Deck eine entspanntes Klima, jedoch wird an verschiedenen Abenden auf formelle Kleidung besonderer Wert gelegt. In den vergangenen Jahren haben immer häufiger deutsche “Kreuzfahrer” die Kreuzfahrtschiffe der Reederei Celebrity Cruises für sich entdeckt. Den Gast erwartet an Bord ein 5-Sterne Komfort mit einem besonderen Service und einer ausgezeichneten Küche zu attraktiven Preisen.

Kabinen

Alle Kabinen sind behaglich und komfortabel eingerichtet. Wobei die Innenkabinen 16-18 Quadratmeter und die Außenkabinen 16 Quadratmeter groß sind. Die Balkonkabinen sind 18 Quadratmeter groß und die Suiten haben eine Größe von 28 – 120 Quadratmeter. Insgesamt kann gesagt werden dass sämtliche Kabinen einem 5-Sterne Standard entsprechen. Speisen und Getränke können Tag und Nacht ohne Aufpreis bestellt werden. Die Balkon-Kabinen der “Aqua Class” bieten für Freunde des Wellness ein besonderes Highlight. Denn in der Nähe des Solariums befindet sich der Poolbereich mit Aqua Spa. Der Passagier findet hier einen großen Fitness-Bereich mit herrlichem Meeresblick. Gegen Gebühr können zahlreiche Beauty- und Verwöhn-Angebote in Anspruch genommen werden. Auch Jogger kommen zu ihrem Recht, denn auf dem Luxus-Liner befindet sich eine Jogging-Strecke, die einen herrlichen Blick auf das Meer gestattet. Insgesamt gibt es 1.426 Kabinen. Die Passagierzahl beträgt 2.850 auf diesem Schiff.

Suiten

Wer es sich leisten kann sollte eine Suite buchen. Das ist ein besonderes Erlebnis das man nicht so schnell vergisst. Man hat sehr viel Platz und auch Privatsphäre. Auf einem großen Schiff ist dies besonders wichtig. Es steht ein nicht einsehbarer Balkon mit Meerblick zur Verfügung. Es gibt zum Beispiel eine Sky Suite, Celebrity Suite, Royal Suite oder auch die Penthouse Suite. Weiterhin steht ein kostenloser Butler Service 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Die Preise für eine Suite sind natürlich dementsprechend. Aber man fährt ja nicht jedes Jahr mit einem Kreuzfahrtschiff. Man sollte sich deshalb so etwas einmal gönnen.

Restaurants

Das Haupt-Restaurant ist durch besondere Lichteffekte angenehm beleuchtet und die Auswahl der Speisen ist sehr reichhaltig. Selbstverständlich stehen auch vegetarische Gerichte auf der Speisekarte. Die ausgezeichnete Küche der Reederei sind ein Highlight und die Gerichte an den Buffets sind von besonderer Qualität. Das wird immer wieder von den “Kreuzfahrern” sehr gelobt. Wenn der Passagier die Exklusivität sucht, dann ist empfehlenswert, die mehreren an Bord befindlichen Spezialitätenrestaurants, wie den “Tuscan Grille“, das “Murano” und das “Qsine” zu besuchen.

celebrity-eclipse-kreuzfahrtschiff

Unterhaltung

An Bord von “Celebrity Eclipse” ist für beste Unterhaltung gesorgt. Es gibt beeindruckende Shows im Broadway-Stil oder auch eine Disko mit einem facettenreichen Programm. Ferner finden verschiedene Kunstauktionen statt und die Bingo-Spiele finden immer wieder regen Zuspruch. Im Haupttheater finden immer die besten Shows statt. Diese sollte man sich unbedingt anschauen. Empfehlenswert ist auch die Sky Observation Lounge mit toller Aussicht. Wie auf den meisten Schiffen gibt es auch ein eigenes Kasino. Dort kann man einmal sein Glück probieren. Vielleicht gewinnt man soviel das die Kreuzfahrt dann kostenlos war. Aber in der Regel verlieren die meisten immer. Es gibt ein gutes Programm für Jung und Alt.

Kreuzfahrten

Nun fragt man sich bestimmt wo die Celebrity Eclipse überhaupt hinfährt. Die meiste Zeit im Jahr ist das Schiff in der Karibik unterwegs. Es gibt Kreuzfahrten in die westliche und südliche Karibik. Dort sieht man die schönen Ziele Cayman Islands, St. Thomas, St. Maarten. Weiterhin steht auch die Insel Barbados auf der Route. Das Schiff ist auch in Europa unterwegs für einige Zeit im Jahr. Dann kann man zum Beispiel eine Kreuzfahrten rund um die Kanaren machen.

Viele Passagiere kommen in ihrer Beurteilung immer wieder zu dem Ergebnis, dass das Kreuzfahrtschiff eines der schönsten und stilvollsten Schiffe überhaupt ist und zwei Markenzeichen der einmalige Service und die gute Küche für sich sprechen.

Das könnte Sie auch interessieren

Große Antillen

Große Antillen

Die Große Antillen, ein Teil der Westindischen Inseln, befinden sich im Karibischen Meer und sind eine Inselgruppe, deren Namen sich von den Hauptinseln Puerto Rico, Jamaika, Hispaniola und Kuba ableitet. Allein diese Inseln haben den […]

Allgemeine Informationen

Karibik Kreuzfahrt

Touristen die sich viele Inseln der Karibik anschauen möchten sollte eine Karibik Kreuzfahrt machen wo man sich viele Inseln während einer Kreuzfahrt anschaut. Der Vorteil dabei ist natürlich daß man nicht das Hotelzimmer wechseln muß […]

Barbados

Bridgetown

Bridgetown ist die kleine, quirlige Hauptstadt des Karibikstaates Barbados und liegt im südwestlichen Inselbezirk Saint Michael. Ein bunter Mix verschiedener kultureller Einflüsse machen den besonderen Charme dieses Städtchens aus. Etwa ein Drittel der Insulaner wohnen […]