Große Antillen

Viele schöne Inseln zählen zu den Großen Antillen in der Karibik

Die Große Antillen, ein Teil der Westindischen Inseln, befinden sich im Karibischen Meer und sind eine Inselgruppe, deren Namen sich von den Hauptinseln Puerto Rico, Jamaika, Hispaniola und Kuba ableitet. Allein diese Inseln haben den Hauptanteil an allen Karibischen Inseln, es gehören jedoch noch weitere zur Gesamtheit der Großen Antillen.

Allgemeines:

Mit einer immerwährenden Sonne, weißen Sandstränden, blau schimmerndem Meer und dichten Regenwäldern, erwartet den Reisenden ein Eldorado der landschaftlichen Einmaligkeit in den schönsten Stunden und Tagen des Jahres. In kultureller Hinsicht werden die Großen Antillen in verschiedene Nationen, wie die Dominikanische Republik, Kuba und Puerto Rico geteilt.  Durch die Entdeckung der Konquistadoren vor etwa 500 Jahren ist die gesamte Region spanisch geprägt, obwohl Puerto Rico seit dem 19. Jahrhundert zu den Vereinigen Staaten von Amerika gehört. Ferner sind die Cayman Islands dem englischen Sprachraum zugehörig.

Touristik:

In den vergangenen Jahren hat sich der Tourismus in den Großen Antillen zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor entwickelt. Besonders in Küstennähe befinden sich ausgedehnte Hotelanlagen, aber auch kleine Hotels und Ferienhäuser die man von Florida kennt stehen als Urlaubsdomizil zur Verfügung. Auf den einzelnen Inseln sind Aktivitäten möglich und Taucher, Segler, Surfer, Golfer und Wanderer kommen hier voll auf ihre Kosten. Wellness hat auf den Antillen einen hohen Stellenwert, und der Gast kann bei entspannenden Massagen, Aromatherapien und Yoga seine Seele baumeln lassen. Für Freunde der Architektur ist ein Besuch der verschiedenen Altstädte zu empfehlen, denn alte Kolonialbauten haben nichts von ihrer Faszination verloren.

puerto-rico-karibik

Kultur:

Infolge der wechselvollen Geschichte haben sich auf den Inseln viele Menschen vereinigt, die aus verschiedenen Kulturen stammen. So haben sich trotz religiöser, kultureller und sozialer Unterschiede die Menschen angepasst und tolerieren sich. Die Einwohner der vielen Nationen in der Karibik sind lebenslustig und auch in schwierigen Lebenslagen wird getanzt, gelacht und gefeiert.

Kuba und Hispaniola sind sich in ihren Landschaften sehr ähnlich und mit ihren Seen und Wasserfällen, Palmenhainen und Flussmündungen, sowie mit ihrem subtropischem Klima besonders schöne Inseln. Das Hinterland von Jamaika besteht teilweise aus zerklüfteten Bergregionen und an der Küste entlang findet der Besucher viele Bananenhaine und Zuckerplantagen. An der Cordillera Central in Puerto Rico, die sich quer durch die Insel zieht, befinden sich Urwald und tiefe Schluchten. Der “El Yunque Rain Forest” in Puerto Rico, ist der einzige tropische Regenwald der Vereinigten Staaten von Amerika. Seit den 1970er Jahren haben es die Verantwortlichen der Großen Antillen verstanden, ihre Region als Reiseziel zu präsentieren und der Tourismus ist die hauptsächliche Einnahmequelle.

Klima:

Durch das subtropische Klima fallen in den Sommer- und Herbstmonaten die meisten Niederschläge, obwohl sich die Temperaturen kaum ändern. In dieser Regenzeit werden die Antillen immer wieder von Hurrikans gestreift. Seit einigen Jahren konnte festgestellt werden, dass die Wirbelstürme häufiger werden und dies vermutlich auf die globale Erderwärmung zurückzuführen ist.

Große Antillen Inseln:

Das könnte Sie auch interessieren

Allgemeine Informationen

Karibik Wetter

Das Karibik Wetter ist ganzjährig warm und es ist ein tropisches Klima mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 26 Grad Celsius. Deshalb sind die Wintermonate auch eine sehr beliebte Reisezeit für die Karibik wenn es in […]

Bahamas

New Providence

New Providence auf den BahamasGründungViele MuseenStrände New Providence auf den Bahamas New Providence ist, neben Grand Bahama, die am stärksten bewohnte Insel der Bahamas. Der Name New Providence Island leitet sich von einem Gouverneur aus […]

Ausflüge

Karibik Ausflüge

Hier findet man die schönsten Karibik Ausflüge die von Touristen gerne gebucht werden auf den verschiedenen Inseln die man dort machen kann. Wenn man auf einer der zahlreichen Karibikinseln Urlaub macht dann sollte man nicht […]